• header_5

Wie planst du deine Zukunft?

Du hast schon eine Idee? Super, dann nutze die Möglichkeiten dich ganz genau zu informieren. Denn am 5. November gibt es die einmalige Chance, sich mit allen Vertretern der weiterführenden Schulen zu unterhalten. Schlendere über unsere Messe oder, wenn du magst, führe Interviews mit Vertretern aller Schulen und Frage die Lehrer was du schon immer einmal wissen wolltest.

Selbst, wenn du noch keine Idee hast. Keine Panik! Komm am 05. November einfach in der Kongresshalle, in Gießen vorbei. Wir finden gemeinsam heraus, welche Schule zu dir und deinen Wünschen passt. Im Anschluss stellen wir dir Schulen, in deinen Interessengebieten, vor. Nutze unsere Ausstellerübersicht um zu erfahren welche Schulen und Partner auf unserer Schulmesse vertreten sind.


Übergang in die gymnasiale Oberstufe und in berufliche Vollzeitschulformen

Du besuchst die Mittelstufe und hast vielleicht Interessen und Fähigkeiten, die du in einem künftigen Studium oder einer zukünftigen Berufstätigkeit umsetzen willst. Gemeinsam mit dir und deinen Eltern denken wir darüber nach, wie und wo es nach der Mittelstufe weitergeht.

Ausbildung, Abitur oder was gibt es da noch?
Gerade im Bereich der beruflichen Schulen gibt es Angebote, die sehr spannend, aber nur selten in ihrer Vielfalt bekannt sind.

Doch schon das Abi im Kopf?
Informiere dich über die unterschiedlichen Schwerpunkte der einzelnen Schulen. Welche Leistungskurse werden angeboten? Welche besonderen Wahlmöglichkeiten hast du? Gibt es Kooperationsmöglichkeiten zwischen den Schulen?

Mit unserem breiten Informations- und Beratungsangebot wollen wir dich bei der Entscheidung unterstützen. Denn nur wer alle Möglichkeiten kennt, kann die individuell passende auswählen.

Übergang in die Jahrgangsstufe 5

Ihr Kind besucht die 4. Klasse und wird im nächsten Schuljahr eine weiterführende Schule besuchen? Sie müssen entscheiden, welche Schulform die richtige für Ihr Kind ist und auf welche Schule Sie Ihr Kind gern schicken möchten?

Die Schulmesse gibt Ihnen die Möglichkeit, an Informationsständen der Schulen mit deren Vertretern persönlich zu sprechen. Zusätzlich werden Sie in kurzen Vorträgen über die verschiedenen Schulformen informiert. Alle Informationen, die Sie an diesem Abend sammeln, helfen Ihnen hoffentlich bei der Entscheidung, welche Schule die geeignete für Ihr Kind ist.

Demnächst werden beratende Einzelgespräche mit den KlassenlehrerInnen stattfinden. Auf der Schulmesse erhalten Sie die Schulbroschüre, in der auch alle Termine der „Tage der offenen Tür“ der weiterführenden Schulen vermerkt sind. Dort können Sie und Ihr Kind sich über die Räumlichkeiten und Lehrkräfte der Schulen einen Eindruck verschaffen.

Unsere Schulmesse versteht sich als Einführung in diesen Entscheidungsprozess.